Ohrkorrektur / Otopexie

Abstehende Ohren anlegen

Die Ohren stehen zwar nicht im Mittelpunkt Ihres Gesichts, bilden aber dessen Rahmen. Denn das Aussehen Ihrer Ohrmuscheln beeinflusst den Gesamteindruck. Besonders Ihnen selbst fallen Ihre Ohren im Spiegel womöglich stark auf. Wenn Sie sie als unschön empfinden, kann dies belasten.

  

Mit der ästhetischen Ohrkorrektur (Otopexie) können Ihre Ohrmuscheln in Form und Größe verändert werden. Zusätzlich können zu weit abstehende Ohren, sogenannte Segelohren, näher an den Kopf angelegt werden. Die Erschaffung einer standardmäßigen Ohrmuschel ist nicht das Ziel der Korrektur – die individuellen Merkmale werden beibehalten und lediglich unschöne Details korrigiert, z.B.

 

  • Anlegung abstehender Ohren
  • Veränderung der Größe der Ohrmuscheln
  • Veränderung der Ohrenform
  • Verkleinerung der Ohrläppchen
 

Kostenloses Infopaket anfordern

Ich interessiere mich für:

Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Bruststraffung
Augenlidkorrektur
Nasenkorrektur
Ohrenkorrektur
Facelift
Fettabsaugung
Bauchdeckenstraffung
Faltenbehandlung, Untersprit­zungen (Hyaluronsäure, etc.)

Bitte senden Sie das Infopaket an:

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße:
Hausnummer:
Postleitzahl:
Ort:
Telefonnummer:

Bitte füllen Sie vor dem Absenden alle Felder aus.

   
Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben in den rot markierten Feldern!

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihr Infopaket wird in Kürze per Post an Sie versendet.

Sie können dieses Fenster schließen, indem Sie hier klicken.